Irgendwann ist es soweit: Entweder wird das Baby zu schwer oder es fühlt sich eingebunden vor dem Bauch nicht mehr so wohl wie früher - es möchte mehr sehen. Dann ist es an der Zeit, dass das Kind auf den Rücken der Eltern umzieht und dort einen noch besseren Überblick genießen kann. Ganz nebenbei gewinnen die Eltern so auch wieder mehr an Bewegungsfreiheit.
Dieser Workshop richtet sich an alle Eltern, die ihr Kind gerne auf dem Rücken tragen möchten. Ob mit dem Tragetuch oder der Tragehilfe: wir üben und besprechen, wie das Kind richtig und sicher auf den Rücken gebunden werden kann. Voraussetzung ist, dass das Baby seinen Kopf sicher halten kann.
Wir üben zunächst mit einer Tragepuppe und anschließend mit dem Kind.

 DetailsPreis
Sa., 18.1.2020, 10.00 – 12.00 Uhr (1102B)
   FBS Raum 003 "Villa Metz"
Simmank, Charlotte
Mitbringen:Falls vorhanden Tragetuch oder Tragehilfe
27,– €
Partner 17,– €
Kind

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >