Was kommt nach den ersten 4-6 Monaten, in denen Ihr Baby mit Muttermilch oder Säuglingsnahrung rundum bestens versorgt war? Für alle, die die Nahrung für ihr Kind gerne selbst zubereiten wollen, bietet dieser Kurs praktische Anleitung. Aus bekömmlichen und für Ihr Baby geeigneten Lebensmitteln kochen wir Breie für die verschiedenen Mahlzeiten des Tages. Daneben bleibt noch Zeit um Themen wie "Essen für allergiegefährdete Babies", "Brei auf Vorrat kochen?" und andere offene Fragen zu besprechen. Gerne können Sie Ihr Kind zum Kurs mitbringen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Landesinitiative BeKi - Bewusste Kinder-ernährung des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg statt.
Die Gebühr enthält 7,00 € Lebensmittelkosten.

 DetailsPreis
Anmelden Mo., 11.3.2019, 9.30 – 12.00 Uhr (1125 B)
   FBS Raum 110/111 "Villa Metz"
Rückheim, Frauke
Mitbringen:leere Gläschen oder andere Vorratsbehälter, Eiswürfelbereiter
14,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >