Dieser Musikgarten lädt Babys und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein.
Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" für Körper, Seele und Geist. Durch Lieder, Sprechverse, Finger- und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit einem Elternteil die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge ein.
Die musikalische Sprache in Form von Singen, leisen Geräuschen und Klangerfahrungen wird als Brücke zwischen Eltern und Kind erfahren und Erwachsene werden mit dem spielerischen Musizieren vertraut.
Neben dem musikalischen Programm ist auch Raum, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Bitte beachten Sie die speziellen Informationen für Fortsetzungskurse.


 DetailsPreis
Kurs hat bereits begonnen,
Einstieg ist evtl. möglich,
bei Interesse bitte auf
die Warteliste
eintragen.
12 × Mo., 24.9. – 17.12.2018, 10.00 – 11.00 Uhr (2250-1)
   1Tü-Christoph-Eck
Brinkmann-Schuster, Corinna
70,80 €
9x 53,10 €
Zwillings-Geschwistergeb. 35,40 €
1. Kind

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >