Die Kinderbücher beginnen langsam im Regal einzustauben? Dann ist es an der Zeit, ihnen neues Leben einzuhauchen und sie in einen Igel oder sogar in eine Maus zu verwandeln. Und das geschieht nur mit den Händen - ganz ohne Zauberei!
In diesem Workshop vermitteln wir einfache Buchfalttechniken, die nur mit den Händen - ohne Lineal und Bleistift, ausgeführt werden. Am Ende kann ein fertiges Buchfalttier mit nach Hause genommen werden.
Der Workshop wird von Stephanie Krenze und Gebärdensprachdolmetscherin Rita Mohlau geleitet und kann bei Bedarf in die Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt werden
Materialkosten sind in der Gebühr bereits enthalten.

 DetailsPreis
Anmelden So., 12.5.2019, 10.00 – 12.30 Uhr (3115)
   FBS Raum 106 "Villa Metz"
Krenze, Stephanie, KoleiterIn:Mohlau, Rita
Mitbringen:Bitte bring ein Softcover-Buch mit ca. 200 Seiten zum Workshop mit.
30,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >