Wahrheiten, an denen wir festhalten, können uns prägen, uns bremsen und uns im schlimmsten Fall "vergiften". Gebildet haben wir sie aus Überzeugung oder Erfahrungen. Diese Wahrheiten, auch Glaubenssätze genannt, kann man hinterfragen, bearbeiten und daraus positive Energie ziehen, die die Situation komplett verändern.
In diesem Workshop lernen Sie nach der Methode von Katie Byron, Problemen mit Klarheit zu begegnen, einen anderen Blick darauf zu haben, sie zu "entgiften" und am Ende zu lösen.

 DetailsPreis
Anmelden Mi., 13.11.2019, 19.00 – 21.00 Uhr (4205)
   FBS GüBa kl. Gruppenraum
Acker, Jutta
Mitbringen:Schreibmaterial
7,50 €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >