Welchen Nutzen haben positive Bindungserfahrungen fürs Leben?

Bindung und ihre Bedeutung ist in aller Munde - aber was genau ist eine sichere Bindung? Und wie kann sie im Säuglings- und Kleinkindalter gefördert werden?
Wie wirkt sich eine gute oder weniger gute Bindung auf die Entwicklung eines Kindes aus?
Wie kann man in (Ver-)bindung bleiben? Und was bedeutet Feinfühligkeit und Bindung durch Berührung?
Dieser Kurzvortrag mit anschließendem Gesprächsaustausch beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen rund ums Thema Bindung und zeigt, wie sie vom ersten Tag an gefördert werden kann.
Auch Schwangere sind herzlich willkommen!

Die Mössinger Elternthemenreihe bietet in Kooperation mit dem Mössinger Mütterzentrum einmal im Monat im Rahmen des Babycafés mit Gästen (Donnerstagvormittag im Mütterzentrum) oder des Offenen Eltern-Kind-Treffs (Freitagvormittag in der FBS-Außenstelle in Bästenhardt) Vorträge zu interessanten Themen für junge Eltern. Die Kinder können gerne mitgebracht werden, es entstehen keine Kosten (außer evtl. für Verzehr) und eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Die Elternthemenreihe wird durch das Landesprogramm "STÄRKE" gefördert und findet in Kooperation mit dem Landkreis Tübingen statt.

 DetailsPreis
Anmelden Do., 11.7.2019, 10.00 – 11.30 Uhr (5140 D)
   Mütterzentrum Mössingen Falltorstr. 67
Mack, Rebecca

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >