Meditation hätten wir bereits in der Schule erlernen sollen! Durch eine kontinuierliche Meditationspraxis stellen wir immer mehr die Verbindung zu uns selbst und zu unserer eigenen Lebenskraft her. Die Bewältigung von Stress fällt uns zunehmend leichter, wir erlangen mehr Gelassenheit und spüren einen tiefen inneren Frieden. Als Religionswissenschaftler bietet der Kursleiter Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen aus verschiedenen (spirituellen) Traditionen an. So erlernen die Teilnehmenden eine Bandbreite verschiedener Meditations-Techniken, um den Geist beruhigen und sammeln sowie die Willenskraft stärken zu können.

 DetailsPreis
Anmelden 12 × Mi., 3.4. – 24.7.2019, 19.45 – 20.45 Uhr (6130)
   1Tü-Christoph-Eck
Laue, Dr. Thorsten
Mitbringen:bequeme Kleidung, Decke, Getränk, evtl. Sitzkissen
69,– €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >