Der Indigostrauch liefert einen Farbstoff, der wegen seiner guten Lichtechtheit als "König der Farbstoffe" bezeichnet wurde. Über 2000 Jahren wurde er für Malerei und Textilfärbung verwendet.
Wir wollen in diesem Workshop die Indigofärberei kennenlernen und als Werkstück einen kleinen Baumwollrucksack, ein Seidentuch oder ein Baumwollhandtuch mit Mustern verzieren und anschließend färben.

Wichtig: Bitte bei Anmeldung angeben, welches Werkstück gefärbt werden soll. In der Gebühr sind die Materialkosten für Baumwollrucksack/-handtuch (2,00 €) oder Seidentuch (4,00 €) enthalten.

Treffpunkt: Eingang zu den Schaugewächshäusern des Botanischen Gartens der Universität Tübingen, Auf der Morgenstelle

 DetailsPreis
Kurs fällt leider aus (7214)
   Treffpunkt s. Text/Sonder-Ausschreibung
Team des Botanischen Gartens Tübingen
Mitbringen:Kleidung, die schmutzig werden darf, Getränk, Sonnenhut und kl. Rucksackvesper
Gebühr (incl. Seidentuch) 13,50 €
Gebühr (incl. Rucksack/Handtuch) 11,50 €

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >