Sie schmecken nicht nur herrlich winterlich, sondern glänzen auch mit wertvollen Inhaltstoffen. Wer die (fast) vergessenen Gemüse probiert, wird nicht nur mit tollem Geschmack belohnt. Sie sind auch noch Speicher für wertvolle Inhaltsstoffe, z. B. Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe. Alte Sorten enthalten zudem oft mehr sekundäre Pflanzenstoffe als moderne Kulturpflanzen. Einige dieser Stoffe verleihen dem Gemüse auch das typische intensive Aroma. Wir bereiten Gerichte mit Wirsing, Weißkohl, usw. zu.

In der Gebühr sind 11,00 € Lebensmittelkosten (inkl. Rezeptheft) enthalten.

 DetailsPreis
Kurs fällt leider aus (8025)
   FBS Raum 110/111 "Villa Metz"
Braitmaier, Anneliese
Mitbringen:Schürze, scharfes Küchenmesser und ggf. Gefäß für Kostproben
24,50 €
inkl. 11,– € Mat.

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >