Goji, Acai, Moringa, Chiasamen, Quinoa: Superfood ist sprichwörtlich in aller Munde. Sie kommen oft von weit her, sind einmal um die halbe Welt gereist. Aber warum in die Ferne schweifen? Brokkoli, Leinsamen, Hirse, Knoblauch, Giersch, Brennnessel & Co. wachsen vor unserer Haustür, stehen den Exoten an Inhaltsstoffen in nichts nach, schmecken sehr gut, schonen den Geldbeutel und sind absolut nicht langweilig.
Sie erfahren in diesem Kurs, was genau ein Superfood überhaupt ausmacht, welche Pflanzen dazugehören, welche Inhaltsstoffe uns warum und wie gut tun und wie wir sie ohne großen Aufwand in unsere tägliche Ernährung integrieren können. Gemeinsam bereiten wir raffinierte Speisen mit echten Nährstoffwundern zu. Der Genuss kommt natürlich nicht zu kurz und Sie nehmen neue Ideen für einen vitalen Alltag mit nach Hause. Wer seinem Körper etwas Gutes tun will, muss weder in die Ferne schweifen, noch tief in den Geldbeutel greifen.

Die Rezepte liegen selbstverständlich zum Mitnehmen und Nachkochen bereit.
Die Gebühr enthält 10 € Lebensmittelkosten.

 DetailsPreis
Kurs ist ausgebucht.
Sie können sich
in die Warteliste
eintragen.
Fr., 15.3.2019, 18.00 – 21.30 Uhr (8071)
   FBS Raum 110/111 "Villa Metz"
Roggenstein, Annette
Mitbringen:Schürze, ggf. Gefäß für Kostproben, evtl. Getränk
25,80 €
inkl. 10,– € Mat.

< zurück zur Fachbereich-Übersicht | zur Übersicht vorgemerkter Kurse >